Sie sind hier: » Interessantes

"Landkauf zum Frühstück" (11.08.2016)

So lautet es im aktuellen und informativen Rundbrief der Kulturland e. G.

"In Bremen und Umzu kann man neuerdings auch die Milchpackungen von Hof Lütjen zum Einsteg in eine Beteiligung an Grund und Boden verwenden. Auf der Rückseite ist eine Beschreibung des Projekts und ein QR-Code zum einscannen mit dem Smartphone aufgedruckt." So heißt es am Schluss des Rundbriefes.

Zuvor wird die Planung einer Zusammenarbeit zwischen Kulturland und ROLAND-Regional beschrieben, um sicherzustellen, dass auch investiertes Geld in der Region bleibt.
ROLAND-Regional unterstützt aktiv den Landkauf durch Kulturland e. G.

 

Den vollständigen Rundbrief der Kulturland e. G. gibt es zu lesen unter:
http://kulturland-eg.de/download/rundbriefe/Rundbrief_Nr.7.pdf

 

 

 

"Die Anstalt" vom 24.04.2018 zu Hartz IV

Gelungene Satire über Hintergründe und Unmenschlichkeiten der Hartz-IV-Gesetze.[mehr]

Bröckelnde Phalanx

Die Freie Gemeinschaftsbank in Basel:die erste Bank, die sich für die Vollgeld-Initiative ausspricht[mehr]

Termine