Newsletter ROLAND April 2012

Der Punkte-ROLAND scheint zu punkten!

Wir stellen einen deutlichen Anstieg der Umsätze bei den Anbietern fest, die sich am Punktesystem beteiligen.

An viele Anbieter wurde bereits der Aufkleber (hier im Beispiel sind es 10 %) verteilt, der angibt, für wieviel % des Einkaufs sie Punkte akzeptieren.

Unsere Anbieterliste wird überarbeitet. Bald soll sie eine Spalte enthalten, in der ebenfalls die Höhe der akzeptierten Punkte-ROLAND angegeben sind.

 

Wie entsteht eigentlich Geld?

1949 mit der Einführung der DM, wurden zwar Geldvermögen und Schulden ebenfalls umgestellt, aber im Wesentlichen gab es lediglich die 40 DM Kopfgeld für jeden Menschen, geschenkt, sozusagen.

Wenn ein Unternehmen jetzt z.B. Löhne bezahlen musste, dann tat es das, was jeder tut, der zahlen muss und kein Geld hat: er geht zur Bank. Mit dem Kredit, den er aufgenommen hat, bezahlt er die Löhne. Diese Löhne sind Guthaben.

Das Dumme an diesem System ist, dass es genauso viel Schulden  wie Geldvermögen geben muss. Und wenn Menschen Geldvermögen angehäuft haben, dann muss es andere geben, die die Schulden haben. Soweit zu den Schuldenuhren, die ticken, man könnte sie auch Vermögensuhren nennen. Komisch, dass darüber niemand spricht.

Im Mai wird es um die Frage gehen: Sind die Geschäftsbanken eigentlich in der Geldschöpfung beschränkt?

 

ROLAND Runde OHZ im April

Die ROLAND-Runde OHZ im April wurde auf den 24.4.2012 18:30 verschoben. Ort: Diakonisches Werk OHZ, Kirchenstr. 5

Thema: Warum ist der ROLAND so wichtig oder wo liegt der Sinn für die Gemeinschaft? Mehrere Interessenten haben ihr Erscheinen zugesagt.

In wenigen Worten soll die Existenzberechtigung und die Struktur vom ROLAND dargestellt werden. Dann geht es um Fragen: Wo stehen die Anwesenden in diesem Zusammenhang? Wo gibt es gemeinsame Bereiche? Macht eine Mitgliedschaft Sinn? Für welche Vision leben wir?

Sie finden diese Darstellung zu allgemein? Bei dem Treffen wird es handfest! Es wird um sehr konkrete Fragen gehen.

Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch.

Bremer ROLAND-Runde

Am 3.5.2012 findet die nächste Bremer ROLAND-Runde statt. Es geht um Fragen, Anregungen, Austausch zur Regionalwährung wie jeden 1. Donnerstag im Mediterano, Scharnhorststr.4 18:00 – 20 Uhr www.roland-regional.de, Tel.: 69 62 48 82