Hier können Sie mit ROLAND bezahlen
Sie sind hier:

Stadtkongress - Infrastrukturen des Glücks

05.05.2017

Mit dem Kongress „Infrastrukturen des Glücks“ soll eine kreative Plattform geschaffen werden für den Austausch über die Herausforderungen und Chancen einer sich verändernden/ weiterentwickelnden Stadt(-gesellschaft); zwischen Expert*innen und Praktiker*innen aus Initiativen, Unternehmen, der Wissenschaft, Politik und Verwaltung untereinander, aber auch und gerade mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern. An einem besonderen Ort, der Schaulust am Güterbahnhof, soll sich jener Austausch in unterschiedlichen Formaten vollziehen. Am 5. Mai wird der Kongress mit einem offenen Forum, klassischen Vorträgen und einer Panel Discussion eröffnet. Diesen erste Tag wird mit Kurzfilmen, Musik und einer sportlichen Einlage auf zwei Rädern ausklingen. Für den 6. Mai sind u. a. Workshops, Lightning Talks und Fragestunden vorgesehen. Abends wird ein kulturelles Programm den Festival-Charakter des Kongresses unterstreichen. Abschließend findet am 7. Mai eine Stadtteiltour statt, durch die die Teilnehmenden einen „etwas anderen“ Blick auf ein Bremer Quartier werfen können.

 

Veranstaltet wird der Kongress von Bündnis90/Die Grünen.

 

Weitere Infos:
https://gruene-bremen.de/termine/cal/event//tx_cal_phpicalendar/2017/05/05/stadtkongress_infrastrukturen_des_gluecks/&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=_b_LWJq_IsOQsAGepJuoBA/

 

5.-7. Mai 2017, Schaulust, Güterbahnhof Tor 48, 28195 Bremen


[zurück zur Terminliste]

Interessantes

Michael Hudsons „Der Sektor“ – ein bemerkenswerter Beitrag zur ökonomischen Gegenaufklärung

Sind im heutigen Finanzsystem die Banken „finanzielle Schmarotzer“?[mehr]

"Ihr müsst alle sterben"

Sibylle Berg über machtgierige Menschen.[mehr]

Die Präsidentenmacher

Über den Einfluss der reichen Koch-Brüder auf die US-Wahl. DIE ZEIT vom Januar 2015.[mehr]

Termine

Warum die Lämmer schweigen und die Angst der Machteliten vor dem Volk, 19 Uhr

30.06.2017
Christengemeinschaft, Saal Heinrichstraße 11, 28203 Bremen
[Termin anzeigen]

Demo-Aufruf: Grenzenlose Solidarität statt G20

08.07.2017
Internationale Großdemo in Hamburg
[Termin anzeigen]

Aktionsbündnis Wachstumswende: „Was ist das Gute Leben für Dich?“

09.07.2017
Pavillon des Bündnisses auf der Breminale am Osterdeich von 11-17 Uhr
[Termin anzeigen]

Verein Sozialökologie: Bio-Deichbankett auf dem Osterdeich, 12 Uhr

09.07.2017
Bremen, auf dem gesperrten Osterdeich
[Termin anzeigen]

Geld regiert die Welt I, Prof. Bernd Senf, 19 Uhr

14.07.2017
Christengemeinschaft, Saal Heinrichstraße 11, 28203 Bremen
[Termin anzeigen]

Geld regiert die Welt II, Prof. Bernd Senf, 19 Uhr

21.07.2017
Christengemeinschaft, Saal Heinrichstraße 11, 28203 Bremen
[Termin anzeigen]

Geld regiert die Welt III, Prof. Bernd Senf, 19 Uhr

28.07.2017
Christengemeinschaft, Saal Heinrichstraße 11, 28203 Bremen
[Termin anzeigen]

SoLaWi: Hofführung auf dem Sophienhof

26.08.2017
Einblick nehmen in den Demeter-Hof in Oldendorf.
[Termin anzeigen]