Sie sind hier: » Startseite

Herzlich willkommen im Wirtschaftsring, Kulturland! (22.09.2016)

Die Kulturland e. G. mit Sitz in Hitzacker an der Elbe ist ROLAND-Mitglied geworden.

 

Das mag überraschend klingen und zu der Frage führen: Wie groß stecken wir denn die Region?

Die Antwort ist recht einfach, denn Kulturland e. G. kauft als Genossenschaft Land, um es Biobauern zu niedrigen Pachtpreisen mit einer sehr langen Pachtzeit zur Verfügung zu stellen. Als weitere Bedingung ist die Notwendigkeit für die Bauern daran geknüpft, dieses Land auch für eine kulturelle/pädagogische Arbeit mit einer Einbindung in die regionalen Strukturen zu nutzen.

Und Kulturland hat Land für unser Mitglied Lütjen gekauft, die Regionalstelle ist dort auf dem Hof. Plötzlich geht es nicht mehr um ein Mitglied in Hitzacker, sondern um das Wirtschaften der Bauern hier in der Region. Durch die Mitgliedschaft von Kulturland können wir Genossenschaftsanteile in ROLAND kaufen. Unabhängig vom Euro können wir etwas für die Existenz unserer Bauern tun!

Schon bald wird es eine Veranstaltung mit Kulturland geben.

„Chaotisch, nicht planbar und gefährlich“

Der deutsche Autorund JournalistFabianScheidler überWege zu einersozial-ökologischenTransformation.[mehr]

DEMOCRACY App

Transparente Demokratie mit der DEMOCRACY App. [mehr]

Termine

Das (Neo-)Sokratische Gespräch

26.05.2019
Irmgard Laaf stellt das (Neo-)Sokratische Gespräch vor, dem schließt sich ein ausführlicher Gedankenaustausch mit dem Publikum an. [mehr]

Ausstieg aus der Megamaschine - Die Krise des Lebens auf der Erde und der große Umbau der Gesellschaft

05.06.2019
Ausstieg aus der Megamaschine, Die Krise des Lebens auf der Erde und der große Umbau der Gesellschaft Fabian Scheidler, Ankündigung Vortragsreisen Herbst 2019. Weltweit breitet sich zunehmend Chaos aus, die kapitalistische „Megamaschine“ ist nach 500 Jahren Expansion in eine ihrer tiefsten Krisen geraten. 19.30 Uhr Wallsaal der Stadtbibliothek, Am Wall 201, 28195 Bremen [mehr]

Bald schon Fünf nach Zwölf? -- Wege aus der Klimakrise

13.06.2019
Gemeinsam mit BUND, Greenpeace, KlimaWerkStadt, Uni-AStA und Nachhaltigkeits-AG der Hochschule veranstaltet Fossil Free Bremen eine Klima-Vortragsreihe in Bremen. [mehr]

Radtour zu Orten des Urban Gardening

22.06.2019
Radtour zu Orten des Urban Gardening mit dem Aktionsbündnis Wachstumswende Bremen. [mehr]

Frei, fair und lebendig – Gesellschaftsveränderung durch Commons

24.06.2019
Viele Menschen trauen weder dem Markt noch dem Staat zu, dem Gemeinwohl angemessen zu dienen. Die (Profit) -Interessen der Großkonzerne sehen dort viele Menschen im Zentrum. [mehr]

Bald schon Fünf nach Zwölf? -- Wege aus der Klimakrise

24.06.2019
Gemeinsam mit BUND, Greenpeace, KlimaWerkStadt, Uni-AStA und Nachhaltigkeits-AG der Hochschule veranstaltet Fossil Free Bremen eine Klima-Vortragsreihe in Bremen. [mehr]