Sie sind hier: » Startseite

Weinstein ist neues Depot! (28.02.2017)

Seit vielen Jahren ist der Weinstein in Osterholz-Scharmbeck ROLAND-Mitglied. Die Inhaber waren auch sofort bereit, über unser Punktesystem denjenigen einen Rabatt zu gewähren, die mit ROLAND bezahlen.

So wundert es nicht, dass sie der Idee, Depot für einen Mitgliederhof zu werden, sehr aufgeschlossen gegenüber standen.

Es geht um den Sophienhof in Oldendorf. Marc Schweighöfer war seit mehreren Jahren mit Jan Bera vom Gärtnerhof Oldendorf im Bereich der SoLaWi (solidarischen Landwirtschaft) aktiv. Das hat sich so gut entwickelt, dass beide eigene Wege gehen wollen und können. In einem Gespräch mit Marc war zufällig das Thema auf den Mitgliederhof gekommen. Er sucht neue Mitglieder!

Die Idee des Mitgliederhofes ist genial! Die Mitglieder zahlen einen regelmäßigen Beitrag an den Hof. Damit ist seine Existenz gesichert. Er muss nicht mehr im Konkurrenzdruck darum buhlen, dass die Marktmächtigen seine Produkte abkaufen. Auf der anderen Seite ist die Versorgung der Mitglieder mit hervorragenden Lebensmitteln sichergestellt. 

Das passt zum Konzept von Weinstein! Danke für das Depot!

Der letzte Akt der menschlichen Komödie

Der US-amerikanische Journalist, frühere langjährige Auslandskorrespondent der New York Times und Pu[mehr]

Wege aus der Wachstumsfalle

Alternative Technologien sollen nun die Probleme lösen. Angeblich können auch Elektroautos und sogar[mehr]

Termine

Was bedeutet das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung?

18.09.2019
von den Gewerkschaften gefeiert, von den Arbeitgebern als potentielles Bürokratiemonster kritisiert. 17:30 - 19:00, forum Kirche, Hollerallee 75, 28209 Bremen [mehr]

SMART City – eine Vision für Bremen

18.09.2019
Im Koalitionsvertrag der neuen Regierung in Bremen ist das Ziel der Schaffung einer autofreien Innenstadt bis 2030 formuliert worden. Erstmals wird es zu diesem Thema eine Diskussion mit kompetenten Vortragenden und Gesprächspartner*innen geben. [mehr]

Wachsende Stadt? Solidarische Stadt!

27.09.2019
Eine zweitägige Veranstaltung, Freitag: Wachstumswende statt wachsende Stadt! Vorträge und Diskussion, Samstag: Wachstumswende in Bremen umsetzen! Workshops mit Expert*innen. Veranstaltungsort Künstlerhaus Güterbahnhof, Tor 40 Beim Handelsmuseum 9, 28195 Bremen. [mehr]

Immer größer, immer schneller, immer mehr? - Unter meiner Würde!

17.10.2019
Im Frühjahr 2019 begann ein kleines Projekt. Es war ein Versuch, sich von Überflüssigem und Abgelebtem zu trennen und zu befreien, um mehr Lebensqualität zu gewinnen. Am Ende wurde beschlossen, das Projekt später mit einer öffentlichen Veranstaltung abzuschließen. [mehr]