moorweb - Webservice Worpswede
Sie sind hier:

Solidarische Landwirtschaft – was ist anders?

03.12.2019

Wenn die Landwirtschaft in den Medien auftaucht, dann in der Regel im Zusammenhang mit Massentierhaltung, Spritzmitteln, „Vermaisung“ oder der Bedrohung der wirtschaftlichen Existenz durch Preisschwankungen oder „wildes Wetter“.

 

Was ist bei der Solidarischen Landwirtschaft anders? Und kann man tatsächlich von einer „kleinbäuerlichen Landwirtschaft“ leben, auf beiden Seiten, Landwirte und Mitglieder?

 

In der Winterreihe des Aktionsbündnis Wachstumswende Bremen (AWWB) werden Jan Bera vom Gärtnerhof Oldendorf, Mark Schweighöfer vom Sophienhof (ebenfalls Oldendorf) und Nils Henken vom Eikedorfer Hof ihre Höfe und ihre unterschiedlichen Konzepte darstellen.

 

Wir werden uns auch die Frage stellen, ob die solidarische Landwirtschaft einen Beitrag zur Wachstumswende leistet?

 

Danach Süppchen mit Gespräch.

 

Ort: Raum im Hof, Fehrfeld 61-64, 28203 Bremen

Zeit: außerplanmäßig am 03.12.2019 um 18:00

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung an: awwb[at]posteo.de erforderlich


[zurück zur Terminliste]

Bericht: „Wachsende Stadt? Solidarische Stadt!“

Das Aktionsbündnis Wachstumswende Bremen (AWWB) veranstaltete im September dieses Forum, auch mit kr[mehr]

öffentliche länderbezogene Steuerberichterstattung

Stunde der Wahrheit beim Kampf gegen Steuerdumping: Jetzt Druck machen auf die Bundesregierung[mehr]

Termine

Bremer MieterInnenratschlag

29.01.2020
save the date: der nächste große Bremer MieterInnenratschlag findet statt am Mittwoch 29. Jan. 2020 von 18-20h im DGB-Haus.
[mehr]

Der marktgerechte Mensch / GLOBALES HANDELN

05.02.2020
Nach dem Film „Der marktgerechte Patient” durchleuchten Leslie Franke und Herdolor Lorenz in ihrem neuen Film „Der marktgerechte Mensch“ die verheerenden Veränderungen unseres Arbeitsmarkts.
[mehr]

Anders statt mehr

07.02.2020
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “17 Ziele – 17 Orte” laden biz und Weltladen Sie/Euch herzlich zum Seminar „Anders statt mehr“ Fairer Handel(n) für eine sozialökologische Zukunft ein.
[mehr]

Wer wird denn gleich in die Luft gehen

11.02.2020
oder: Warum es an der Zeit ist, den Flughafen in Bremen überflüssig zu machen“
[mehr]

Rainer Mausfeld: Der Mensch im Geflecht von Medien, Manipulation und Macht

19.05.2020
Weitere Informationen folgen
[mehr]