BGE Bremen und der ROLAND

04. Juli 2012

<font face="Arial">Die BGE hat für das Treffen am 4. Juli eine Fortsetzung der Geldthematik vom 6. Juni mit uns als Kooperationspartner vorgesehen, bei der es verstärkt um<a href="/fileadmin/user_upload/dokumente/Grundeinkommen/07-2011-BIG-VA-Regiogeld_BGE_Pressemitteilung.pdf" class="download"> </a><b><a href="/fileadmin/user_upload/dokumente/Grundeinkommen/07-2011-BIG-VA-Regiogeld_BGE_Pressemitteilung.pdf" class="download">Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Grundeinkommen und Regiowährungen</a></b> gehen soll.</font>

<font face="Arial"><br></font>

<font face="Arial">Ort: Wiener Hof Café, Weberstrasse 25, 28203 Bremen</font>

<font face="Arial">Beginn: 19 Uhr</font>

<font face="Arial"><br></font>

<font face="Arial">Zur Einstimmung und inhaltlichen Vorbereitung verweisen wir auf einen <a href="http://www.youtube.com/watch?v=3da6lzzeJoI" target="_blank">Videovortrag</a> (32 min.) der BGE-Initiative München, der vorbereitend angeschaut werden kann und der für (kontroversen) Diskussionstoff sorgen dürfte. </font>

<font face="Arial">Grundeinkommen und Regiogeld ergänzen sich prächtig und könnten eine sich verstärkende Wirkung bei der Transformation hin zu einem humaneren Geld- und Eigentumsverständnis ergeben, wird in dem Video sinngemäß nahegelegt.</font>


[zurück]