Sie sind hier: » Projekte

Projekte

Es gibt so viele Menschen mit guten Ideen, leider wird die eine oder andere Idee niemals realisiert, weil die Mitmacher fehlen.

Bei unseren ROLAND-Treffen und Gesprächen mit den unterschied-lichen Einzelmenschen, Institutionen, Organisationen und Vereinen, haben wir immer wieder festgestellt, dass oft zur selben Zeit in unterschiedlichen Gruppen an den selben Themen gearbeitet wird und sich alle mehr Unterstützung wünschen.

An dieser Stelle möchten wir Projekte vorstellen, die auch dem ROLAND Regional wichtig sind.

Dabei starten wir gerade den Privaten Tausch, der Mitgliederhof funktioniert bereits, am offenen Wohnzimmer und an OHZ bewegt sich wurde gearbeitet, es wird aber mehr Energie benötigt.

bGE, Wohnprojekte und alternative Energien sind wichtig! Sie suchen noch Menschen, die sie ergreifen.

 

Sollten Sie eine Idee haben, für die Sie noch Mitmacher begeistern möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Beim ROLAND Regional bekommen Sie die Möglichkeit

  • Ihr Projekt hier auf dieser Webseite vorzustellen
  • Unterstützung bei der Suche nach Mitmachern
  • die Möglichkeit Ihr Projekt auf einen der Treffen in Bremen oder Osterholz-Scharmbeck vorzustellen
  • sich mit Ihren Mitmachern in unserem Forum auszutauschen

Neugierig geworden? Schauen Sie doch einfach und unverbindlich bei einem unserer Treffen vorbei und lernen Sie die Menschen beim ROLAND Regional kennen.

Die Plattform, die wir solch einer Initiative anbieten ist zwar in den ROLAND eingebunden, sie ist aber nicht von einer ROLAND Mitgliedschaft abhängig. Bei dem Mitgliederhof nehmen Menschen teil, die nicht Mitglied bei ROLAND sind.


Interessantes

G20-Gipfel und der wahre Hintergrund von Angela Merkels "Marshall-Plan" für Afrika

Plünderung Afrikas durch private Investoren mit dem Segen der Bundesregierung.[mehr]

Der marktgerechte Mensch

Was geschieht mit Menschen, die zunehmend dem Diktat des Wettbewerbs unterworfen werden?[mehr]

G20: Die Schuld der anderen, Jacob Augstein

Für Randale gibt es keine Rechtfertigung? Richtig. Nur sind die G20 selbst organisierte Gewalt[mehr]

Termine

SoLaWi: Hofführung auf dem Sophienhof

26.08.2017
Einblick nehmen in den Demeter-Hof in Oldendorf.
[Termin anzeigen]

Flohmarkt der Christengemeinschaft, 9 Uhr

02.09.2017
Michael-Kirche, Kleine Meinkenstraße, Bremen
[Termin anzeigen]

„Tag des Guten Lebens“, 17 Uhr

03.09.2017
Aktionsbündnis Wachstumswende, Kulturzentrum Lagerhaus, Schildstraße 12–19, Bremen
[Termin anzeigen]

"Globale soziale Rechte für ein gutes Leben für alle – Kämpfe für Bewegungsfreiheit, Grundeinkommen und Degrowth" 19 Uhr

07.09.2017
Diskussionsveranstaltung, Villa Ichon, Goethepl. 4, 28203 Bremen
[Termin anzeigen]